Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Dr. Axel Spaeth MSc. MSc. MSc. · Dr. Richard Rogge · Dr. Angela Scupin

Unterer Graben 5 · 97980 Bad Mergentheim · Telefon: 07931 8160 · Fax: 07931 5636055

Dr. med. dent. Axel Spaeth M.Sc. M.Sc.
Zahnärzte
in Bad Mergentheim auf jameda
Dr. med. dent. Axel Spaeth M.Sc. M.Sc.
Zahnärzte
in Bad Mergentheim auf jameda

Bleaching

Schöne und weiße Zähne unterstreichen die natürliche Ausstrahlung. Verfärbte Zähne dagegen beeinträchtigen jedes noch so strahlende Lächeln. Verfärbungen können viele Ursachen haben: Tabak und Medikamente und Lebensmittel wie Kaffee, Tee oder Rotwein. Auch natürliche Alterserscheinungen lassen die Zahnfarbe dunkler werden.

Mit dem so genannten Bleaching, einem Verfahren zur schonenden Aufhellung der Zähne, wird das Lächeln wieder strahlend weiß. Es wird ein peroxid-haltiges Gel aufgetragen, das einen Oxidationsprozess auslöst, dessen Sauerstoffreaktion die farbgebenden Moleküle im Zahn verändert. Bleaching eignet sich zur Behandlung einzelner Zähne oder auch der gesamten Zahnreihe. Sollten die Zähne nach einer gewissen Zeit wieder nachdunkeln, kann das Bleaching-Verfahren wiederholt werden.

Alterserscheinungen, Medikamente, Tabak und Kaffeegenuss verfärben die Zähne. Einfaches Zähneputzen, auch mit speziellen Zahnpasten, kann ein Aufhellen nur bedingt bewirken.

Ob Einzelzahn oder komplette Zahnreihe, bestechend weiße Zähne lassen sich durch Bleaching erzielen. Wir zeigen Ihnen alle Möglichkeiten – von der einfachen Aufhellung mit einem Gel bis zum thermokatalytischen Bleichen durch zusätzliche Wärmeentwicklung. Vor dem Bleachen werden Ihre Zähne professionell gereinigt.

Welche Methode im Einzelnen angewendet wird, hängt von der individuellen Ausgangslage ab. Sollten die Zähne nach einer gewissen Zeit wieder nachdunkeln, kann das Bleaching-Verfahren wiederholt werden. Wir beraten unsere Patienten ausführlich, um ein Ergebnis zu erzielen, das die Gesichtsharmonie berücksichtigt.